Sie sind hier: News > 

News

News

Wald-Aktionstage mit dem Waldpädagogen Frank Friedrichs

Zum wiederholten Male durften unsere Kinder einen erlebnisreichen Wald-Tag mit dem Waldpädagogen Fran Friedrichs erleben.

 

In den letzten drei Wochen hieß es um 8.00 Uhr immer für eine unserer Klassen: Auf geht´s in den Wald- trotz niedriger Temperaturen oder gar Schneefall….! Manche Klassen hatten sogar richtig viel Glück mit dem Wetter und durften einen sonnigen Vormittag im Wald erleben.

Nachdem alle Regeln über das Verhalten im Wald nochmal besprochen waren, ging es von der Schule aus in Richtung Schwimmbad, wo wir in den Wald hineingingen. Und schon gleich zu Beginn musste das erste Hindernis überwunden werden: der Hainbach! Selten kommt es vor, dass der Hainbach Wasser führt und so war es ein besonderer Spaß über den Bach zu springen. Nicht jeder landete ganz sicher auf der anderen Uferseite, sondern sprang mit seinen Stiefeln ins Wasser. Am Bachufer entlang ging es durch den Wald bis zu verschiedenen Stellen, an denen die Kinder das Waldgelände und das Hainbach-Ufer erkunden durften. Das Gelände wurde erforscht, Fragen wurden gestellt und beantwortet, Wippen wurden gebaut und Unterschlüpfe und zwischendurch gab es Frühstückspausen zur Stärkung. Aber schnell wollten die Kinder wieder los und im Wald umherstreifen.

In der Abschlussrunde brachten die Kinder ihre Freude und Zufriedenheit über den gelungen Wald-Tag zum Ausdruck und alle freuen sich schon auf das nächste Mal.

 

22.03.2018 11:33 Alter: 3 Jahre