Klasse Breinig

Besuch bei der "Roten Zora" in Merzig

Zum Welttag des Buches  besuchten die Klassen 4.1 und 4.2 die Buchhandlung "Rote Zora". Die Kinder wurden in den Aufbau eine Buchhandlung eingeführt und konnten eine Vielzahl von Fragen stellen. Auch den Beruf der Buchhändlerin lernten sie kennen.  Im Anschluss blieb noch Zeit zum Schmökern.

In der Zeit zwischen Oktober und Weihnachten führen die Schülerinnen und Schüler zur Jugendverkehrsschule nach Britten. Dort übten sie unter der Leitung von Polizeikommissar Th. Welsch und Polizeikommissarin T. Haupenthal das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Außer der praktischen Übungen wurde im Unterricht in der Schule die Theorie kennengelernt.

Nach dem Erhalt des Führerscheins wurde die Schüler auf die Gefahr des "Toten Winkels" anschaulich aufmerksam gemacht.

Oops, an error occurred! Code: 202407141958214262e809

Als Vorbereitung für den "Fahrradführerschein" nahmen die beiden vierten Klassen am Geschicklichkeitstest des ADAC teil.

Oops, an error occurred! Code: 20240714195821e5bd5700

Einen völlig anderen Schulmorgen erlebten die Kinder der Grundschule Bachem-Britten am 23. bzw. 24. November 2015. Man traf sich nicht auf dem  Schulhof, sondern vor der Bäckerei Quinten in Hausbach. Dort sollten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Arbeit des Bäckers erhalten.  mehr