Prof. Schulhomepages mit typo3 LPM 3 Spalten
Sie sind hier:Unsere Schule > Aktuelles

Verordnung ab 02.12.2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

bitte beachten Sie, dass die "Dauerbescheinigungen" ( zu den Testungen) am 22.12.2021 ihre Gültigkeit verlieren und daher während der Ferienzeit nicht gültig sind.

Neue Dauerbescheinigungen werden allen minderjährigen Schülerinnen und Schülern, die ihre Testverpflichtunngen regelmäßig erfüllen und unabängig ob sie geimpft oder genesen sind, nach den Weihnachtsferien am 03.01.2022 ausgestellt.

 

MASKENPFLICHT ab 22.11.2021

Verbindliche Verordnungen ab 22.11.2021

Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes Im Präsenzangebot der Schule besteht für alle Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte und alle anderen in der Schule tätigen Personen im Schulgebäude und in den Räumlichkeiten der Betreuung wie im Folgenden beschrieben die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Form einer medizinischen Gesichtsmaske (OP-Maske).

Statt eines solchen Mund-Nasen-Schutzes können auch Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2 oder höherer Standards (ohne Ausatemventil) getragen werden.

Im Freien, insbesondere auf dem Schulhof oder dem Schulgelände, besteht keine Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

Durchführung von schulischen Veranstaltungen und Zusammenkünften Personen, die weder dauerhaft an der Schule tätig noch Schülerin oder Schüler sind (schulfremde Personen), ist die Beteiligung an der Durchführung einer schulischen Veranstaltung in Innenbereich, die nicht als Teil des Unterrichtsbetriebs zu betrachten ist, wie beispielsweise Vorlesetag oder Adventsbasar, oder die Teilnahme an einer solchen nur gestattet, wenn sie einen Nachweis nach § 2 Absatz 1 Satz 2 der Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie (Impf- oder Genesenennachweis, 2G-Nachweis) vorlegen.

Elternbrief zu den Bescheinigungen

Schnupfenplan

Material- und Bücherlisten

Material- und Bücherlisten finden Sie oben unter der Rubrik "Service".