Seiten

Während Sie in der Frontend-Ansicht Ihrer Website eine einzelne Seite zusammen mit ihrem Inhalt sehen können, unterscheidet TYPO3 im Backend zwischen Seiten und Seiteninhalten. Die Seite stellt sozugen den Behälter für die Inhalte dar. Dementsprechend werden Seiten und Inhalte im System auch als unterschiedliche Datensätze getrennt abgespeichert und haben verschiedene ID-Nummern.

Eine Seite hat in der Regel einen Titel und Seiteneigenschaften sowie ein bestimmtes Aussehen, das ihr durch das verwendete Template zugewiesen und in das der Inhalt eingebettet wird.

Eine Seite ohne Seiteninhalt erkennen Sie im Backend daran, dass keine Seiteninhalte in der Arbeitsfläche zu sehen ist.

(angelehnt an https://www.typo3-hilfe.eu/online-hilfe/basiswissen/backend/

Um eine Seite anzulegen, klicken Sie im Seitenbaum auf das Symbo ganz links und ziehen die Seite an die Stelle, an der Sie auch im Frontend erscheinen soll. Keine Angst, die Seite ist dann noch nicht zu segen

Danach benennen Sie die Seite mit ihrem Namen, mit der Sie im Frontend angezeigt werden soll. Es erscheint an der Seite in der Seitenliste die Seite mit einem roten Einbahnstraßensymbol an der Seite. Sie ist deaktiviert und momentan nicht sichtbar.

Im Video können Sie das Vorgehe verfolgen.

Wie Sie die Seiteneigenschaften bearbeiten können, sehen Sie im Video.