Sie sind hier: Startseite > Startseite > 

Startseite

Koelle-Karmann-Straße 33
66386 St. Ingbert

Tel. 06894 - 9988860
Fax. 06894 - 9988888
E-Mail:   Opens window for sending emailmail(at)leibniz-igb.de

Termine als PDF zum Ausdrucken

Termine erstes Halbjahr

Termine zweites Halbjahr

Informationen zum Schulstrat nach den Herbstferien

Liebe Eltern,
 
ich hoffe, Sie hatten erholsame Herbstferien.
Wie Sie wissen, sind die Infektionszahlen wieder angestiegen. Aus diesem Grund wende ich mich zum Ende der Herbstferien an Sie, um über die getroffenen Maßnahmen und Neuerungen bezüglich des kommenden Schulalltags Ihrer Kinder zu informieren.
 
Um das Infektionsrisiko im Rahmen des Musterhygieneplans so gering wie möglich zu halten, werden auch nach den Herbstferien Desinfektionsmöglichkeiten an den Eingängen der Gebäude bestehen bleiben. Es gilt weiterhin die Husten-/Niesetikette. Die Einhaltung von AHA-Regeln - auch auf dem Schulweg und im ÖPNV - ist dringend angeraten. Weiterhin muss die Wegeführung in den Gebäuden (Einbahnstraßensystem in den Treppenhäusern im Hauptgebäude; ansonsten Rechtsgehgebot) beachtet und eingehalten werden.
Die Maskenpflicht besteht auf dem gesamten Schulgelände, sobald man den Platz im Unterrichtsraum verlässt. Nur zum Essen und Trinken auf dem Schulhof ist ein Abnehmen der Maske erlaubt. In diesem Fall ist auf die strikte Einhaltung der Abstände von mindestens 1,50 m zu achten.
Ab Klassenstufe 10 ist das Tragen von Mund/Nasenbedeckungen auch am Platz im Klassen-/Kursraum für mindestens die nächsten zwei Wochen verbindlich. (Rundschreiben des Ministeriums vom 23.10.2020). Ein freiwilliges Tragen der Maske auch in den tieferen Klassenstufen ist möglich.
Um ein regelmäßiges Lüften in den Klassen- und Kursräumen einzuhalten, werden wir generell zu Stundenbeginn in allen belegten Räumen querlüften. Etwa 25 Minuten nach Stundenbeginn erfolgt erneut eine Durchlüftung, hierzu ertönt ein Klingelton. In der restlichen Zeit sollen die Fenster geschlossen bleiben. Diese Art der Stoßlüftung führt zu einem effektiven Luftaustausch. Im Hauptgebäude erfolgt zusätzlich eine geregelte Lufterneuerung über das Lüftungssystem durch CO2-Sensoren, die sich in jedem Raum des Passivhauses befinden. Die Frischluftzufuhr im Hauptgebäude ist auf Dauerbetrieb eingestellt.
Um sich den unterschiedlichen Raumtemperaturen anpassen zu können, empfehlen wir bzgl. der Kleidung einen sog. Zwiebellook.
Das sog. Schnupfenpapier des Saarlandes wurde an die höheren Inzidenzwerte angepasst (siehe Anhang): Bereits bei geringeren Krankheitszeichen (z.B. nur Schnupfen, leichter Husten) ist auf Grund der geänderten Infektionslage vom Besuch der Schule ab dem 26.10.2020 abzusehen. Eine mindestens 24-stündige Besserungsphase zuhause sollte abgewartet oder ein Arzt zu Rate gezogen werden. Personen, die eine bekannte Symptomatik im Rahmen einer chronischen Erkrankung (z. B. Heuschnupfen, Pollenallergie) aufweisen, sind davon weiterhin ausgenommen.
Wir müssen jederzeit damit rechnen, dass für Klassen oder einzelne Schüler*innen Quarantäne angeordnet wird; dafür sind einige weitere organisatorische Vorbereitungen zu treffen: Bitte geben Sie Ihrem Kind eine große und stabile mit dem Namen beschriftete Tragetasche mit, in denen im Bedarfsfall alle Schulbücher nach Hause transportiert werden können.
Die Kurse in OSS sind eingerichtet und aktualisiert. Der E-Mailverteiler der Elternschaft ist weitestgehend vollständig.
Zu der Informationsveranstaltung für Eltern zur Einweisung in die OSS-Nutzung haben sich rund 150 Personen angemeldet. Angesichts dieser großen Zahl und den verschärften Hygieneauflagen stehen die Modalitäten für diese Veranstaltung noch nicht fest. Sobald wir Genaueres wissen, werden wir Sie umgehend informieren.
 
Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern ab Montag einen guten Schulstart.
Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund.

               Erik Brill
      Oberstudiendirektor
              Schulleiter

Dokumente des Ministeriums:
Schnupfenpapier

Lüften in Schulen

Richtig Lüften

mobile Luftreiniger

Aktuelles

Zum wiederholten Mal hat eine Klasse des Leibniz-Gymnasiums St. Ingbert, UNESCO-Projektschule, an dem jährlich stattfindenden Wettbewerb „Junior.ING“...

Weiterlesen

Die Einwohner*innen von St. Ingbert legen ihre Wege zu 3/4 mit dem Auto zurück. Dieses erschreckende Ergebnis kam bei einer neuen Studie  heraus....

Weiterlesen

Informationen zu DELF

Die schriftlichen DELF-Prüfungen sollen nach Angaben des Bildungsministeriums am 14.11.2020 stattfinden. Der Termin der mündlichen Prüfungen wird noch festgelegt.

Das Institut francais stellt folgenden Link zur Verfügung, um sich während der Schulschließung auf die Prüfungen vorzubereiten:

revisedelf.yj.fr

Erstattung von Kita / FGTS Gebühren

Anschreiben Eltern

Anschreiben Verfahren Erstattung

Anlage für Eltern