Sie sind hier: Home > Corona > 

+++ Aktuelles zur Schulschließung und zum Wiedereinstieg +++

Nachfolgend finden Sie aktuelle Informationen und Neuigkeiten rund um die aktuelle Schulschließung, die Notbetreuung und den Wiedereinstieg im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden!

Die von den Lehrerinnen und Lehrern erarbeiteten Arbeitspläne werden über die zur Verfügung stehenden und bekannten Kommunikationswege bekanntgegeben. Die Nutzung dieser Lernangebote ist für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend. Weitere Lernangebote finden Sie hier.

An dieser Stelle herzlichen Dank an die Elternsprecher und die Klassenelternsprecher für die Zusammenarbeit und das Einholen der Emailadressen!

Grüße vom Lehrerkollegium

Aktuelle Informationen zur Einstellung des Unterrichts

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Bildungsministeriums (rechte Spalte)­:

https://www.saarland.de/253808.htm

+++ Musterhygieneplan Saarland vom 22.05.2020 +++

Hinweise und Verhaltensregeln für die Schülerbeförderung in Bussen und Bahnen

Elternbriefe der Schulleitung

Stellungnahme des Grundschulverbandes - Landesgruppe Saarland

Anschreiben bei Sorgen in der Coronakrise in verschiedenen Sprachen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

zurzeit ist alles anders als sonst. Obwohl noch keine Ferien sind, sind die Schulen für die Schülerinnen und Schüler geschlossen. Der Besuch von Veranstaltungen, Treffen mit Freunden oder im Verein sind nicht möglich. Auch Lernen findet zu Hause statt. Die Wege, mit dem Lehrer oder der Lehrerin in Kontakt zu treten, nachzufragen, wenn etwas nicht verstanden wurde, sind ungewohnt und manchmal vielleicht sogar schwierig.

In einer solchen Situation kann es helfen, sich mit anderen austauschen zu können und mit jemandem vertraulich über Sorgen und Ängste sprechen zu können. Hierfür stehen euch, liebe Schülerinnen und Schüler, sowie Ihnen, liebe Eltern, auch weiterhin die Klassenleiter- / innen sowie folgende Ansprechpersonen zur Verfügung:

Schoolworker/in (bzw. Schulsozialarbeiter/in) unserer Schule:

Nadine Müller            Tel.: 0151 - 10113975, 

                                 E-Mail: n.mueller2@merzig-wadern.de


Nummer gegen Kummer (Kinder und Jugendtelefon):

  • Kostenlos – das Gespräch erscheint nicht auf der Telefonrechnung
  • anonym – keine Namensnennung oder weitere Angaben erforderlich

Telefon:  116 111
               Mo – Sa: 14 Uhr bis 20 Uhr

Chat:       www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html
 

Elterntelefon (kostenlos und anonym vom Handy und Festnetz)

Telefon:         0800 1110550
Mo – Fr:         9 Uhr bis 11 Uhr sowie Di + Do: 17 Uhr bis 19 Uhr

Informationen unter www.nummergegenkummer.de/elterntelefon.html
 

Telefonseelsorge (kostenlos und anonym; offen für alle und jeden)

Telefon:             0800 111 0111 oder 0800 1110 222

Mail/Chat:         https://online.telefonseelsorge.de

 

Zum Download:

Unterstützung durch das Ministerium für Bildung und Kultur

Nachfolgend finden Sie nützliche Informationen, unterstützende Hinweise und Hilfestellungen vom Ministerium für Bildung und Kultur (Saarland) zum Lernen von zuhause. 

Sie finden einen Flyer mit Hilfestellungen für Eltern und Kinder sowie einen Leitfaden für Schulen und Familien:

Unterstützung beim "Homeschooling"

                                                                                           Weiskirchen, 30.03.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,                                                  

 

zurzeit ist alles anders als sonst. Obwohl noch keine Ferien sind, sind die Schulen für die Schülerinnen und Schüler geschlossen. Der Besuch von Veranstaltungen, Treffen mit Freunden oder im Verein sind nicht möglich. Auch Lernen findet zu Hause statt. Die Wege, mit dem Lehrer oder der Lehrerin in Kontakt zu treten, nachzufragen, wenn etwas nicht verstanden wurde, sind ungewohnt und manchmal vielleicht sogar schwierig.

In einer solchen Situation kann es helfen, sich mit anderen austauschen zu können und mit jemandem vertraulich über Sorgen und Ängste sprechen zu können. Hierfür stehen euch, liebe Schülerinnen und Schüler, sowie Ihnen, liebe Eltern, auch weiterhin die Klassenleiter und Klassenleiterinnen sowie folgende Ansprechpersonen zur Verfügung:

Schoolworkerin unserer Schule:

Nadine Müller, Tel.: 0151 - 10113975, E-Mail: n.mueller2@merzig-wadern.de


Nummer gegen Kummer (Kinder und Jugendtelefon):

  • Kostenlos – das Gespräch erscheint nicht auf der Telefonrechnung
  • anonym – keine Namensnennung oder weitere Angaben erforderlich

Telefon:  116 111,   Mo – Sa: 14 Uhr bis 20 Uhr

Chat:       www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html
 

Elterntelefon (kostenlos und anonym vom Handy und Festnetz)

Telefon: 0800 1110550, Mo – Fr: 9 Uhr bis 11 Uhr sowie Di + Do: 17 Uhr bis 19 Uhr

Informationen unter www.nummergegenkummer.de/elterntelefon.html
 

Telefonseelsorge (kostenlos und anonym; offen für alle und jeden)

Telefon:             0800 111 0111 oder 0800 1110 222

Mail/Chat:         https://online.telefonseelsorge.de

 

Mit freundlichen Grüßen,

Carmen Clessienne

(Schulleiterin)

Unterstützung durch das Familienzentrum Hochwald

Das Familienzentrum Hochwald steht Ihnen in der schwierigen Zeit auch unterstützend zur Seite.

Unterstützung durch den Schulpsychologischen Dienst

Auch der Schulpsychologische Dienst kann Ihnen Tipps oder Anregungen geben, wie Sie Ihre Kinder beim Lernen zu Hause ("Homeschooling") unterstützen und motivieren können.

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.merzig-wadern.de/Bildung-Jugend/Schulpsychologischer-Dienst.