Sie sind hier: Unterricht > Arbeitsgemeinschaften > Weltreise > 

Die Weltreise-AG wird von Frau Römer angeboten. Sie findet jeden Donnerstag in der 6. Stunde statt.

 

Wir sind die Weltreise-AG

Jeden Donnerstag reisen wir um die Welt und lernen, wie die Menschen in anderen Ländern leben.

Zuerst bereisten wir eines unserer Nachbarländer – Frankreich. Wir aßen Croissants und Flammkuchen, spielten Boule und lernten die schönsten Sehenswürdigkeiten Frankreichs kennen.

Im Anschluss daran schauten wir uns die schöne Türkei an. Viele Mitschüler konnten etwas aus ihrem „Heimatland“ oder aus einem Urlaub berichten. Natürlich genossen wir auch hier ein traditionelles Gericht - Börek. Wir spielten ein Quiz und freuten uns schon auf das nächste Land, welches Italien war.Hier lernten wir, dass es auch Naturschauspiele gibt, nämlich die Vulkane. Wir schauten uns Lernvideos an, sprachen über die Schönheit und Gefahr von Vulkanen und eröffneten den Malwettbewerb „Wer malt den schönsten Vulkan“. Die Gewinner durften sich über tolle Preise freuen. Der krönende Abschluss war der Ausbruch unserer eigenen gebastelten Vulkane.

Pünktlich zu Weihnachten lernten wir, wie Kinder in anderen Ländern Weihnachten feiern. In den USA kommt Santa Clauss, in Frankreich gibt es ein Festessen und in Deutschland essen wir Christstollen und Lebkuchen. Natürlich durfte eine Kostprobe der süßen Leckereien nicht fehlen.

Unser aktuelles Projekt ist ein großes Bild, in dem wir Länder präsentieren, die uns ganz besonders interessieren. Auf das Ergebnis freuen wir uns alle schon sehr J