Sie sind hier: Neuigkeiten > 

Neuigkeiten

News

Tatort WWW...SpardaSurfSave-Vortrag

Was man über Whatsapp, Smartphones & Co wirklich wissen muss.

Das Theater am Ring in Saarlouis wurde für 90 Minuten zum außerschulischen Lernort. Knapp 2500 Schüler und Schülerinnen nahmen im Laufe des Vormittages an dem Vortrag eines IT-Sicherheitsexperten, auf Einladung der Stiftung der Sparda-Bank Südwest und des Kultusministeriums des Saarlandes, teil. Die spannende Präsentation des Live-Hackers umfasste vielfältige Themen rund um das Thema Neue Medien. Von Cybermobbing, dem Fluch oder Segen der Social Media über Privatsphäre und Datenschutz im Netz bis hin zu Live Vorführungen von Smartphone Hacking und Entlarven von Fake News kam alles zur Sprache. Auf eindrückliche Weise erlebten die Schüler, wie leicht es ist Zugriff auf Daten zu erlangen, die eigentlich vor Fremden geschützt sein sollten. Am Abend des gleichen Tages hatten Eltern ebenfalls Gelegenheit sich kostenlos zu informieren. Dass Medienkompetenz und Sicherheit im Internet ein extrem wichtiges Thema, nicht nur in der Schule ist, ist hinlänglich bekannt, kann allerdings nicht oft genug betont werden.

Vielen Dank den Initiatoren !