Sie sind hier: Home > Projekte > 

NABU Wildniscamp „Herzenssache“

Wildnis für alle – gemeinsam erleben

Am 17.11.2020 bekam die Mittelstufe der Biedersbergschule Neunkirchen, Besuch von Guido, Christian und Jannik. Die zwei geschulten NABU(Naturschutzbund) Pädagogen und der FÖJler (freiwilliges-ökonomisches Jahr), wollten unseren Schülern mit dem Wald und der umliegenden Natur vertraut machen. Ziel von ihnen war es, den Schülern Zeit und Raum für schöne Erlebnisse und wertvolle Entdeckungen zu bieten, ihre individuellen Voraussetzungen durch geeignete Impulse zu unterstützen und Herz, Hand, Kopf und alle Sinne zu fördern.

Feuerwehr und Brandschutz in der U/M

Feuerwehr und Brandschutz in der U/M

Im Herbst fand für die Schülerinnen und Schüler unserer U/M-Klasse ein ebenso wichtiger als auch besonderer Unterricht statt: Frau Hell gab ihre Kenntnisse bezüglich „Richtiges Verhalten im Brandfall“ und „Feuerwehr“ in mehreren spannenden Unterrichtsstunden an die Kinder weiter. Dieses Thema fesselte unsere Schüler und Schülerinnen umso mehr, da Frau Hell mehrere Jahre lang selbst als Mitglied der freiwilligen Feuerwehr tätig war und daher über jede Menge Insiderwissen verfügt. Die Mädchen und Jungen übten unter anderem das Absetzen eines Notrufs, erkundeten die schuleigenen Fluchtwege und durften verschiedene themenbezogene Utensilien und Gerätschaften aus Frau Hells privatem Fundus unmittelbar bestaunen und ausprobieren.

Corona lässt leider keine Projekte zu :-(

Hallo,

 

wir sind die Klasse MOW. Zur Zeit ist Schule etwas komplizierter als sonst. Vor dem neuen Lockdown im Dezember durften wir immerhin noch alle gleichzeitig in die Schule gehen, wenn auch mit Abstand. Falls wir den Abstand nicht einhalten konnten, zogen wir immer unsere Masken auf.

 

Mittlerweile sind wir alle AHA-Profis. Tägliches, mehrfaches Händewaschen, der Abstand zu unseren Mitschülern und Lehrern, sowie die Maske sind zu unseren täglichen Begleitern geworden.

 

Das bekommen wir alles schon ganz gut hin, auch wenn wir uns nichts sehnlicher wünschen, als endlich wieder gemeinsam sorglos lernen, spielen, toben und einfach unsere Schulzeit genießen zu können.

 

Mit Abstand, die MOW