Sie sind hier: News > 

News

News

Tennis-Neigungsgruppe der Abteischule Wadgassen

Nach den Herbstferien war es endlich wieder soweit!

Die Schüler/innen der Klassenstufe 2, die zur Tennis-AG angemeldet
waren, durften sich auf  ein Training in der Tennishalle Wadgassen
freuen. In Begleitung ihrer Erzieherin Jenny Roth machten sie sich
voller Vorfreude und Tatendrang auf den Weg.

Nach dem Umkleiden wurden sie von den beiden Trainern Roxanne und
Maurice in der Halle freudig begrüßt.

Das Training konnte zunächst mit einem kleinen Aufwärmspiel beginnen.
Dem Aufwärmen fällt eine besondere Bedeutung zu, um Sehnen und Muskeln
während des Spieles vor möglichen Verletzungen zu schützen.

Danach teilten die Trainer die Schüler/innen in zwei Gruppen ein. Das
eigentliche Training in Kleinfeldern konnte beginnen. Dabei wurde der 
Schwerpunkt auf die Technik des Tennisspiels wie Vorhand- und
Rückhandschläge ausgerichtet. Durch die individuelle Betreuung  der
Trainer verbesserten sich die Bewegungsabläufe und das Ballgefühl. Dafür
werden in dieser Altersgruppe auch kindgerechte kleinere Schläger und
weichere Tennisbälle eingesetzt.

Körperliche Bewegung ist neben dem Spaß an Tennissport eine Zielsetzung
der Tennis-Neigungsgruppe. Wir danken dem TuS Wadgassen für die gute Zusammenarbeit. Der Erfolg der Zusammenarbeit zeigt sich darin, dass bereits einige Schüler/innen im VereinNewsdetails angemeldet wurden.

Leider muss unsere Zusammenarbeit mit externen Partnern pandemiebedingt wieder ausgesetzt werden. Dennoch möchten wir unsere Kooperationen mit verschiedenen Partnern im Laufe des Jahres auf diesem Weg vorstellen.



Jenny Roth, Erzieherin Klassenstufe 2